Ungarisches Gulasch aus dem Römertopf

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinegulasch 750 gr
Zwiebeln 4 Stk.
Paprika rot 1 Stk.
Paprika grün 1 Stk
Tomatenmark 1 EL
Paprikapulver 1 EL
Fleischbrühe 500 ml
Speisestärke 2 TL
Saure Sahne 1 Becher
Salz, Pfeffer, Chayennepfeefer etwas
Öl zum braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Den Römertopf gut mit Waser wässern.

2.Die Zwiebeln und den Parika in Streifen schneiden.

3.Das Fleisch in der Pfanne scharf anbraten. Das Gemüse zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Tomatenmark und das Paprikapulver untermischen anschliessend mit der Fleischbrühe ablöschen.

5.Das Fleisch mit dem Gemüse in den gewässerten Römertopf umfüllen.

6.Den Römertopf in den kalten Backofen schieben und anschliessend auf 200 Grad aufheizen.

7.Die Speisestärke mit der Sauren Sahne mischen und nach ca. 60 Minuten unterrühren. Dann weitere 20 bis 30 Minuten im Backofen weiter garen.

8.Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und dem Chayennepfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ungarisches Gulasch aus dem Römertopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ungarisches Gulasch aus dem Römertopf“