Fefüllte Zucchini

Rezept: Fefüllte Zucchini
3
01:00
1
1187
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Brötchen vom Vortag
4 Stück
mittelgroße Zucchini
1 Stück
kleine Zwiebel
1 Bund
Petersilie
300 Gramm
gemischtes Hackfleisch
1 Stück
EI
1 Teelöffel
mittelschafer Senf
edelsüßes Paprikapulver
geriebene Muskatnuß, Salz, Pfeffer
1 Stück
Knoblauchzehe
1 Stück
kleine Dose Tomaten
1 Teelöffel
zerriebener Oregano
100 Gramm
reriebener Emmenthaler
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
54 (13)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fefüllte Zucchini

Osterhäschen
Geflügel Entenkeulen in Weinbeerensahne
Salate Rohkost Gurkensalat a la kochmaid

ZUBEREITUNG
Fefüllte Zucchini

1
1
1. Das Brötchen in Wasser einweichen. Die Zucchini waschen, putzen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffelnaushölen.
2
2
2. Zwiebel schälen und mit dem Zucchinifleisch sehr fein würfeln. Die Petersilie waschen, trockenschwänken und fein hacken.
3
3
3. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Petersilie, Zucchinifleisch, ei, Senf und Gewürzen in eine Schüssel geben. Brötchen ausdrücken, zufügen und alles zu einem Teig verkneten. Die Zucchinihälften mit der Masse füllen.
4
4
4. Knoblauch und Tomaten zerkleinern, Tomatensaft, Knoblauch und Oregano verrühren, salzen und pfeffern. Die Tomatensauce in eine längliche Form füllen und die Zucchini draufsetzen. Mit Käse bestreuen. In den kalten Ofen schieben und bei 200 C (Gas 3-4) (Umluft 180 C) etwa 1 Stunde backen.
4
5
Servieren: Pro Portion 2 Zucchiniehälften auf einen Teller geben und mit Baguette servieren.
Fleiscglos mit Fisch
6
Kochtip für eine Füllung mit Fsch: kleingehacktes Zucchinifleisch und zwiebeln in 1 el Öl anbraten. 200 g Frischkäse mit 2 EL gehacktem Dill und 1 Ei daruntermischen, salzen und pfeffern. 300 g Fischfilet würfeln, mit Zitronensaft bertäufeln und zur Mischung geben. Zucchinihälften damit füllen. Wie beschrieben garen. Käse weglassen.
Fleischlos mit Pilzen
7
Wer eine PILZFÜLLUNG bevorzugt, schneidet 500g Champignons in Scheiben und brät sie mit Zwiebeln und Zucchini an, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Petersilie, Pfeffer und Salz zufügen. 200g Frischkäse untermischen. Guten Appetit ! ! !

KOMMENTARE
Fefüllte Zucchini

Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Find ich gut! LG, Gudrun.

Um das Rezept "Fefüllte Zucchini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung