Schweinelachsbraten mit Kräuterkruste

Rezept: Schweinelachsbraten mit Kräuterkruste
22
01:42
6
101538
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Schweinelachsbraten
0,5 Bund
Petersilie glatt frisch
4 Zehe
Knoblauch gehackt
2 Zweige
Oregano frisch
3 Zweige
Thymian frisch
1 Zweig
Rosmarin frisch
2 Stk
Salbei Blätter frisch
2 Stk
Karotten
5 Stk
Schalotten frisch
0,25 l
trockener Weißwein
2 El
Olivenöl
12 kleine
Kartoffeln
Zucker, Salz, Pfeffer und Honig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1879 (449)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
50,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinelachsbraten mit Kräuterkruste

Fisch Lachs Lachsfilet Honig geröstet a la Biggi
Pilzcurry - ohne Fleisch

ZUBEREITUNG
Schweinelachsbraten mit Kräuterkruste

Die Kräuter ganz fein hacken und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Honig mischen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit der Kräuter- Öl- Mischung einstreichen. Fleisch in den vorgeheizten Ofen (240°C) schieben, nach und nach immer mal wieder mit dem Wein begießen. Bei 200°C etwa 85 Minuten braten. Die Kartoffeln waschen, halbieren und in eine feuerfeste Schale verteilen. Die Kartoffeln mit Olivenöl, Rosmarin und Meersalz mischen, dann für 10 Minuten zum Braten in den Ofen geben.

KOMMENTARE
Schweinelachsbraten mit Kräuterkruste

   xxherbi
Hallo, wofür sind die Karotten und Schalotten ? Danke und Gruß
   Organisator
Kann ich den Braten auch mit der Niedergarmethode braten? LG Organisator
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Da hast Du voll meinen Geschmack getroffen......ganz toll zubereitet, dafür von mir 5*****. VG, OSB-Cranz.
   L****a
5 Sterne für dieses Festmahl :-)
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Und wieder so eine köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Fehlt nur das Bild.LG Gina

Um das Rezept "Schweinelachsbraten mit Kräuterkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung