Kräuterbrötchen leckere Suppenbeilage

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 g
Salz 1 TL
Butter 50 g
Kräuter der Saison 1 TL
Milch lauwarm 250 ml
Hefe 1 Würfel
Zucker 1 Tl

Zubereitung

1.Hefe und Zucker in der Milch auflösen. Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Die Hefe-Milch dazu geben un alles gut verkneten.

2.Den Teig 30 Min an einem warmen Ort gehen lassen. Nach dem gehen, den Teig noch einemal kräftig durchkneten und in 12 Stücke teilen. Die Stücke zu Brötchen schleifen und auf ein Blech legen und weitere 30 Min gehen lassen.

3.Den Backofenauf 170° vorheizen und die Brötchen 20 Min backen.

4.Die Brötchen schmecken warm und auch kalt sehr gut. Die Brötchen halten sich locker in einer verschlossenen Dose 2 Tage, sind dann immer noch sehr fluffig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuterbrötchen leckere Suppenbeilage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuterbrötchen leckere Suppenbeilage“