Gebackene Äpfel mit süsser Béchamelsauce

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Äpfel
Äpfel 2 kleine
Zimtstangen 2
Backpapier etwas
Küchengarn etwas
Béchamelsauce
Butter 30 g
Mehl 30 g
lauwarme Milch 500 ml
Vanillestange 1
Nelke 1
gemahlener Ingwer 0,25 TL
frisch gemahlener Zimt 0,5 TL
frisch geriebene Muskatnuss 1 Prise
Orangenabrieb 1 EL
Rohrrohzucker 4 EL

Zubereitung

Äpfel

1.Das Backpapier so zurechschneiden, dass man bequem die Äpfel darin einwickeln kann. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.Das Kerngehäuse der Äpfel ausstechen und in den Hohlraum jeweils eine Zimtstange stecken.

2.Die Äpfel nun in das Backpapier einwickeln und oben mit Küchengarn zubinden und für ca. 20 - 25 Minuten in den Backofen geben. Die Zeit kann je nach Apfelsorte und -grösse variieren. Zwischendurch immer mal kontrollieren. Die Äpfel sollten zwar weich sein, aber nicht matschig.

Béchamelcauce

3.Die Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen lassen. Das Mehl hineinstreuen und kräftig zu einer Mehlschwitze verrühren. Nun den Topf vom Herd ziehen und ca. 2 Minuten abkühlen lassen. Dann die Milch langsam unter Rühren dazugiessen.

4.Nun die Vanilleschote auskratzen, das Mark und die Schote zur Milch geben, ebenso wie die Nelke, den Ingwer, den Zimt, die Muskatnuss und den Orangenabrieb und auch den Zucker dazugeben und alles langsam bei mittlerer Hitze zum köcheln bringen und 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen, ab und zu mal rühren.

5.Sollte die Sauce zu dick werden, einfach noch etwas Milch einrühren. Dann in einen Krug abfüllen.

Finish

6.Die Äpfel aus dem Ofen holen, das Backpapier und die Zimtstange entfernen und auf einem Teller anrichten, die Sauce darüber giessen.

7.Man kann die Sauce kalt oder heiss oder auch lauwarm servieren. Uns schmeckt sie heiss am besten. Wenn etwas über bleibt, kann man sie bedenkenlos 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Dann einfach wieder erwärmen und falls sie dort zu dick geworden ist, wieder etwas Milch einrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Äpfel mit süsser Béchamelsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Äpfel mit süsser Béchamelsauce“