Hefeplinsen mit Apfelkompott

Rezept: Hefeplinsen mit Apfelkompott
6
00:20
8
6763
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hefeplinsen
6 gehäufte EL
Mehl
20 g
frische Hefe
1 TL
Zucker
Salz
1
Ei
350 ml
Milch
2
Eiweiß
Apfelkompott
4 große
Äpfel - am besten leicht säuerliche Sorte, hier Kaiser-Wilhelm
3
Nelken
1
Zimtstange
3 TL
brauner Zucker
etwas Zironensaft
150 ml
Apfelsaft
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefeplinsen mit Apfelkompott

Heile-heile Gänschen-Dessert
Fruchtige Pfannkuchen
Omelett Speckpfannkuchengefüllt
Zartes Frühlingsgemüse

ZUBEREITUNG
Hefeplinsen mit Apfelkompott

Apfelkompott
1
Die Äpfel in Scheiben schneiden, die Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Apfelstücke in einer Pfanne mit etwas Butter leicht anschwitzen und mit Zimt, Nelken, etwas Zironensaft und braunem Zucker würzen. Den Apfelsaft einmischen und so lange köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind aber noch nicht zerfallen. Mit etwas kalter Butter abbinden.
Hefeplinsen
2
Milch in einer Metallschüssel direkt auf dem Herd (Ceranfeld) erwärmen, die Hefe und den Zucker einrühren und etwas Mehl zugeben, nach etwa 5 min das restliche Mehl, das Ei mit einem Schneebesen einrühren. Der Teig soll zähflüssig aber nicht zu fest sein, eventuell noch etwas Milch zufügen. Die Schüssel auf dem Herd stehen lassen und die Restwärme der Platte zum Gehen ausnutzen (eventuell zwischendurch nochmals kurz anschalten). Die zwei Eiweiß steif schlagen und nach etwa 30 min unterheben.
3
In einer weiten Pfanne etwas Öl und Butter erhitzen und kleine Plinsen ausbacken. Sie werden ganz luftig und schmecken am besten direkt nach dem Backen.
4
Das warme Apfelkompott mit den Hefeplinsen servieren. Die Plinsen mit etwas Zucker und Zimt bestreuen.
5
Für VegAndreas: das Rezept funktioniert auch ohne Ei (wird dann nicht so luftig) und mit Soja- oder Hafermilch. ...ja, und statt der Butter nimmst du halt was anderes...

KOMMENTARE
Hefeplinsen mit Apfelkompott

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ein sehr köstliches Rezept, eine tolle Idee, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Da kommt Freude auf, da bin ich auch gerne dabei :-), 5* und LG Michaela
Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Im Teig ist ein komplettes Ei und zwei Eiweiß als Schnee kommen extra am Ende dazu.
   VegAndreas
Ja, Alsan statts Butter, und mit Sprudelwaaser oder etwas Backpulver wird er auch schön luftig.....LG...VeganDreas
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine feine Sache, immer gern gegessen -auch bei uns ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Hefeplinsen mit Apfelkompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung