Figaro

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
große Oblatenplatten 1 Pckg.
Butter 300 g
Zucker 500 g
Eigelbe 8
Walnüsse gehackt 300 g
Walnüsse gemahlen 50 g

Zubereitung

1.Die Butter auf dem Wasserbad schmelzen. Eier trennen. 300 g Zucker und die Eigelbe in die geschmolzene Butter zugeben, rühren. Wenn sich alles gut vermischt hat, Kochtopf vom Herd nehmen und die Walnüsse dazugeben, durchmischen bis eine zähe Masse entstanden ist.

2.Den restlichen Zucker (200 g) in einen Topf geben und bei mäßiger Hitze karamelisieren lassen (nicht zu heiß!). Sofort in die Butter-Eigelb-Walnußmasse dazugeben. Durchrühren, etwas auskühlen lassen.

3.Die Oblattenplatten (gibt's in türkischen Lebensmittelläden) mit der noch lauwarmen Masse füllen und nacheinander schichten (wie auf dem Bild zu sehen ist :-) Abschließen mit der Oblatenplatte. Die gefüllte Platen mit etwas beschweren damit sich die Füllung gut mit den Platten verbinden kann und an einem kühlen Ort über Nacht stehen lassen.

4.Zum Servieren in kleine Happen schneiden. Mit dem restlichen Eiweiß Kokosmakronen herstellen ;-).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Figaro“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Figaro“