Dunkler-Wiener-Boden

45 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 250 gr.
Eigelb 40 gr.
Zucker 150 gr.
Butter 40 gr.
Mehl 80 gr.
Mondamin-Pulver 70 gr.
Kakaopulver 20 gr.
Gewürze etwas
Salz 1 Prise
Zitronenabrieb etwas
Vanillemark etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Eier,Eigelbe,Zucker,Salz, Zitrone& Vanille in einer Schüssel auf dem Herd bis ca. 40° mit dem Handbesen warm schlagen. ( mit oder ohne Wasserbad) Dann die Eimasse in die Küchenmaschine geben und bei mittlerer Geschwindigkeit aufschlagen, bis eine cremige Masse entsteht. in der Zwischenzeit die Butter auflösen, und das Mehl mit dem Mondamin,Kakao & dem Backpulver sieben. Einen Ring mit Papier auslegen, aber nicht am Rand einfetten. Ist die Massen gut aufgeschlagen & kalt, das Mehlgemisch,mit dem Kakao mit einem Holzlöffel unter heben. die Butter zum Schluss unter die Masse heben und alles in den Ring füllen. Bei 190° im vorgeheizten Ofen ca. 24-28 min. backen. Den Boden nach dem Backen auf ein Gitter drehen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dunkler-Wiener-Boden“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dunkler-Wiener-Boden“