Kochen: Kochklopse mit Gemüse-Sauce

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
* für die Sauce
Möhren 2 Stück
Paprika gelb 1 Stück
Schalotten frisch 2 Stück
Tomaten Konserve 1 gr.
Knoblauchöl 1 EL
... RZ in meinem KB etwas
Gemüsebrühe 50 ml
Tonkasalz etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Kräutermischung italienisch 1 EL
* für die Klopse/Hackbällchen
Hackfleisch gemischt 500 g
oder Thüringer Mett etwas
Brötchen alt 1
Ei 1
Senf 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 1 Liter

Zubereitung

1.Für die Sauce Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und klein schneiden. Schalotten schälen und klein schneiden oder hacken.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und alle 3 Zutaten darin andünsten.

3.Dann die Dosentomaten dazugeben, diese etwas zerdrücken.

4.Brühe ebenfalls dazugeben und würzen.

5.Aufkochen lassen, dann mit Deckel bei geringster Hitze ca. 30-40 Minuten garen

6.In der Zwischenzeit die Klopse zubereiten. Dafür das vorher eingeweichte Brötchen ausdrücken und mit Hackfleisch, Ei und den Gewürzen vermengen.

7.Aus dieser Masse 8-10 Klöße formen.

8.Gemüsebrühe in einem Topf zum kochen bringen und die Klöße darin garen.

9.Wenn die Möhren weich sind die Sauce vom Herd nehmen, ertwas abkühlen lassen und dann pürieren.

10.Anschließend wieder auf den Herd stellen und nochmals erhitzen.

11.Fertige Sauce auf Teller verteilen und darauf die Klöße legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Kochklopse mit Gemüse-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Kochklopse mit Gemüse-Sauce“