Erbseneintopf mit Würstchen

2 Std 10 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erbsen grün getrocknet 500 g
Öl etwas
Lauch 1 Stange
Sellerieknolle 1 Stück
Möhre 1 grosse
Wiener Würstchen 4
Gemüsebrühe 0,5 l
Wasser 0,5 l
Lorbeerblatt 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Majoran etwas
Thymian etwas
Bohnenkraut etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Suppengemüse in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Gemüse rein geben und kurz andünsten lassen. Gewaschene Erbsen zugeben, Gemüsebrühe und Wasser zugießen und kurz aufkochen lassen.

2.Lorbeerblatt, etwas Thymian, etwas Majoran und Bohnenkraut zugeben und den Eintopf bei geschlossenem Deckel etwa 2 Stunden köcheln lassen, bis die Erbsen schön weich sind.

3.Lorbeerblatt entfernen, die Würstchen in Stücke schneiden und im Eintopf heiß werden lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erbseneintopf mit Würstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbseneintopf mit Würstchen“