Kürbissuppe

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Morüben 1,5 grosse
Scheiben Ingwer 2 grosse
Kartoffeln 12 mittelgrosse
Kürbis Hokkaido 1
Zwiebeln 1 mittelgrosse
Butter etwas
Salz etwas
Gemüsebrühe etwas
Pfeffer etwas
Kürbiskerne etwas

Zubereitung

1.Den Kürbis mit Schale in Stücke schneiden, die Kartoffeln schälen und ebenfalls in grössere Stücke schneiden, Ingwer schälen in 1-2 dicke Scheiben abschneiden, Morübe schälen und auch in Stücke schneiden! 1-2 Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden in einem großen Topf mit etwas Butter andunsten, dann In einem Topf etwas Butter geben

2.dann die Kürbisstücke, Kartoffelstücke, Morübenstücke, Ingwerscheiben mit in den Topf zugeben, verrühren und mit Gemüsebrühe aufgießen etwas weich kochen lassen und mit etwas Pfeffer, Salz nachwüren und abschmecken.

3.Als letztes mit einem Pürrierstab pürrieren nun die Suppe anrichten etwas Saure Sahne und ein paar Kürbiskerne raufsetzen. Fertig Gutes gelingen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe“