Feldsalat mit Glühwein - Dressing ...

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weißwein trocken 100 Milliliter
Zucker 1 Esslöffel
Kardamomkapsel grün 1
Zimtstange 0,25
Sternanis 0,5
Gewürznelke 1
Orangenlikör 1 Esslöffel
Clementine frisch 1
Orangenlikör 1 Esslöffel
Walnusskerne 4
Toastbrot 1 Scheibe
Butter 10 Gramm
Zimtpulver etwas
Feldsalat frisch vom Markt 1 Handvoll
Balsamico Bianco 1 Teelöffel
Walnussöl 2 Esslöffel
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1440 (344)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
19,3 g
Fett
21,9 g

Zubereitung

1.Wein in einen Topf gießen. Zucker dazugeben und solange rühren, bis er sich aufgelöst hat. Die Kardamonkapsel andrücken. Zusammen mit Zimtstange, Sternanis und Gewürznelke in den Wein geben. Kurz aufkochen, fünf Minuten leicht köcheln lassen. Durch ein Sieb gießen.

2.Den Glühwein nochmal auf den Herd stellen und etwas einkochen lassen. Topf vom Herd nehmen. Orangenlikör in den Glühwein gießen und umrühren. Abkühlen lassen.

3.Clementine schälen und filetieren. Den Orangenlikör darüber träufeln und durchziehen lassen. Walnusskerne grob hacken. In einem beschichteten Tiegel ohne Fett rösten. Toastbrot entrinden und in Würfel schneiden. In heißer Butter braten. Zimt dazugeben und die Würfel darin wenden. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4.Zu dem abgekühlten Glühwein Balsamico geben. Das Walnussöl darunterschlagen. Mit Pfeffer abschmecken. Feldsalat waschen, gut abtropfen lassen und putzen. In eine Schüssel geben. Das Dressing darüber gießen und locker vermengen.

5.Feldsalat auf einem Teller anrichten. Clementinenfilets darauf verteilen. Walnüsse und Zimt - Croutons darüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Glühwein - Dressing ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Glühwein - Dressing ...“