Gefüllte Weggen

55 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 200 g
Kartoffeln festkochend 300 g
Lauch 100 g
Hackfleisch 350 g
Olivenöl extra vergine 3 EL
Ei 1 Stk.
Kuchenteig 400 g
Mandeln in Stiften 1 EL
Arabisch Kaffee Salz oder Kräutersalz 2 TL
Pfeffer 1 TL
Mehl etwas
Wasser 1,5 dl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
12,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln und Karotten schälen und an der Raffel reiben. Lauch waschen, längs vierteln und klein schneiden.

2.Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Würzen.

3.Gemüse dazugeben, mit dem Wasser ablöschen und ca. 10 Minuten kochen. Füllung abschmecken und auskühlen lassen.

4.Backofen auf 180°C vorheizen.

5.Ei verquirlen. Etwa die Hälfte zum Bestreichen des Teiges zurückbehalten, Rest zur Füllung geben.

6.Kuchenteig auf etwas Mehl zu einem ca. 3 mm dicken Rechteck auswallen. Teig halbieren. Ränder mit Ei bestreichen. Etwas von der Fülung auf den unteren Rad geben, Füllung 1x einrollen, wieder Füllung auf den Teig geben und 1x einrollen. So weitermachen....Enden gut verschliessen! Weggen auf ein mit Backpapier belegtes Brot legen. Mit Ei bestreichen und mit Mandelstifte bestreuen. Ca. 25 Minuten in der Ofenmitte backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Weggen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Weggen“