Pikante Blätterteigröllchen

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tk - Spinat, aufgetaut und gut ausgedrückt 250 g
Knoblauchzehen gehackt 2
Feta 75 g
Salz etwas
Öl für die Pfanne etwas
Blätterteig, aufgetaut 2 Lagen
Ei mit etwas Milch verquirlt 1

Zubereitung

1.Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin leicht anbraten.

2.Spinat zugeben und erwärmen.

3.Mit Salz abschmecken, alles gut verrühren und in eine Schüssel geben.

4.Eine Lage Blätterteig ausbreiten, der Länge nach halbieren und etwas ausrollen.

5.Die Streifen sollen so breit genug sein, dass man sie der Länge nach zweimal zusammenrollen kann.

6.Etwas von der Füllung auf dem Blätterteigstreifen verteilen.

7.Den Feta darüber bröseln, eine Seite darüberschlagen, die andere mit der Ei-Milchmischung bestreichen und ebenfalls aufrollen und zusammenkleben.

8.Rolle mit der Naht nach unten legen und oben mit der Ei-Milchmischung bestreichen.

9.Rolle in kleine Stückchen schneiden und die Röllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

10.Mit dem restlichen Blätterteig und der restlichen Füllung genaso verfahren.

11.Im vorgeheizten Backofen bei 200 ° ca. 20 - 25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikante Blätterteigröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikante Blätterteigröllchen“