Haferflockenplätzchen

Rezept: Haferflockenplätzchen
das ist 1 MEGAOBERLECKERES Rezept aus dem Internet!Am Samstag gebacken,sollten 50 St. werden,leider NUR die Hälfte darau
12
das ist 1 MEGAOBERLECKERES Rezept aus dem Internet!Am Samstag gebacken,sollten 50 St. werden,leider NUR die Hälfte darau
00:20
2
6211
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Butter
250 gr.
kernige Haferflocken
2 Stk.
Eier Freiland
50 gr.
Zucker
0,5 Teelöffel
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2553 (610)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
33,0 g
Fett
53,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Haferflockenplätzchen

Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Haferflockenplätzchen

1
Butter zerlassen.haferflocken unterrühren und abkühlen lassen.Eier und Zucker schaumig schlagen,Haferflocken und Backpulver untermischen.(Teig ist sehr bröckelig)Mit 2 TL kleine Häufchen auf das Backblech legen-mit Backpapier auslegen,geht besser-,und zusammendrücken.(große Abstände).Bei 175 Grad ca. 15 MIN. backen.Die noch weichen Taler auf einem Kuchengitter
2
Kuchengitter auskühlen lassen.(Es sollten nach Angaben ca. 50 Stück raus kommen,leider hatte ich nur 25 Stück raus bekommen.Diese sind auch OHNE Mehl,SAUMÄßIGMEGAOBERLECKER!

KOMMENTARE
Haferflockenplätzchen

Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
dann waren Deine wohl zu groß :::))))) lecker....LG Edelgard
   VegAndreas
Lieber mit Mehl aber ohne Eier....

Um das Rezept "Haferflockenplätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung