Haferflocken-Kokos-Plätzchen

Rezept: Haferflocken-Kokos-Plätzchen
54
8
23910
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Margarine
225 g
Zucker
2
Eier
1 EL
Kokossirup
1 Päckchen
Backpulver
125 g
Mehl
150 g
Haferflocken
100 g
Kokosraspeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2072 (495)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
49,4 g
Fett
31,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Haferflocken-Kokos-Plätzchen

Schoko-Brot ich habs geschafft meine Ersten dieses Jahr

ZUBEREITUNG
Haferflocken-Kokos-Plätzchen

1
Ich hab da mal mein Haferflockenplätzchen-Rezept abgewandelt
2
Margarine mit den Eiern, Sirup und Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren, zum Schluß die Haferflocken und Kokosraspeln.
3
Auf mit Backpapier ausgelegten Backblech(e) je Plätzchen einen TL Teig auf das Blech geben. Achtung bitte nicht zu dicht nebeneinander....sonst hab ihr nur einen großen Keks...so groß wie das Backblech...
4
Bei 200° C ca. 12-15 Min backen.

KOMMENTARE
Haferflocken-Kokos-Plätzchen

Benutzerbild von NicoleKristin
   NicoleKristin
Habe sie gebacken , sind einfach köstlich . Die werden jetzt öfter gebacken :-) Drumm gibt es *****.
   triciasoulfood
Ohne Kokos sind sie wie die schwedischen Haferkekse,lecker knusprig!
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Ich kann es riechen.....
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
leckere Plätzchen hast da gezaubert....LG Linda
Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Die sehen lecker aus:)

Um das Rezept "Haferflocken-Kokos-Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung