Einfache Haferflocken-Plätzchen

40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 100 Gramm
Zucker 125 Gramm
Kernige Haferflocken 250 Gramm
Ei 2 Stück
Salz 1 Prise
Mehl 405 75 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Kakaopulver Menge nach Gusto 1 etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2235 (534)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
54,1 g
Fett
35,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Auf dem 2 Rezeptbild seht ihr die dunkelen Haferflocken-Plätzchen. Wieviel Kakaopulver jeder in dieser Version haben möchte, bleibt jedem selbst überlassen.

2.Die Haferflocken mit 40 Gramm Butter und 40 Gramm Zucker leicht anrösten. Erkalten lassen.

3.Die restliche Butter und den Rest vom Zucker zusammen mit etwas Salz, und den Eiern schaumig schlagen.

4.Die angerösteten Haferflocken mit dem Mehl und Backpulver vermischen. In die schaumig geschlagene Masse unterarbeiten.

5.Den E-Ofen auf 175 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. In Abständen kleine Häufen auf das Blech setzen (sind mir nicht so schön gelungen).

6.15 min (je nach Backofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Haferflocken-Plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Haferflocken-Plätzchen“