Haferflocken-Kekse.... ohne Schnick-Schnack

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 50 Personen
Haferflocken zart 200 Gramm
Mehl 150 Gramm
Butter zimmerwarm 120 Gramm
Zucker 150 Gramm
Hühnerei 1 Stk.
Milch 1 EL
Backpulver 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Zimtpulver 0,5 Teelöffel
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung

1.Haferflocken in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten. Abkühlen. Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen, Blech mit Backpapier belegen.

Teig

2.Butter, Zucker und Bourbon-Vanillezucker schaumig schlagen. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat das Ei unterrühren.

3.Die abgekühlten Haferflocken, Mehl, Backpulver, Salz und Zimt mischen und mit der Milch in die Eiercreme einrühren. Ca. 10 Minuten ruhen lassen.

4.Den Teig mit einem Teelöffel auf das Blech setzen. Reichlich Abstand lassen. Die breiten sich nämlich ganz schön aus... lach.

5.Im heißen Ofen ca. 15-20 Min. goldgelb backen. (kommt auf die Größe an) Auskühlen lassen.

6.Gutes Gelingen und guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Haferflocken-Kekse.... ohne Schnick-Schnack“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haferflocken-Kekse.... ohne Schnick-Schnack“