Weihnachtsbäckerei - Schokospiralen

leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Eier 3
Zucker 120 gr
Salz 1 prise
Rum 2 cl
Mehl gesiebt 150 gr
Kakaopulver 1 el
ZUM FÜLLEN etwas
Kuvertüre 100 gr

Zubereitung

1.Eier mit dem Mixer auf höchster Stufe schaumig schlagen. Zucker und Salz einrieseln lassen. Rum mit dazugeben.

2.Wenn die Masse weißcremig ist das Mehl in 2 mal vorsichtig unter die Masse rühren.

3.Etwa 5 El vom Teig wegnehmen und mit dem Kakaopulver mischen für die Spirale. Diesen in einen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden.

4.Den hellen Teig mit Hilfe von 2 Teelöffeln in Klecksen auf ein mit Backalufolie ausgelegtes Backblech setzen Abstand halten.

5.Nun mit dem Schokoteig Spiralen einziehen.

6.Im auf 190 Grad vorgeheiztem Backofen ca 9 Minuten backen. Abkühlen lassen.

7.Kuvertüre überm Wasserbad schmelzen und auf die Unterseite eines Plätzchen einen Klecks setzen und ein zweites mit der Unterseite draufdrücken, erklaten lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsbäckerei - Schokospiralen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsbäckerei - Schokospiralen“