HAUPTGERICHT : SPITZKOHLPFANNE

Rezept: HAUPTGERICHT :  SPITZKOHLPFANNE
VEGETARISCH
14
VEGETARISCH
00:30
4
7801
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kartoffel
es sollten kleinere Kartoffeln sein
1 kg
Spitzkohl
500 g
Möhren
3 Stück
Frühlingszwiebel
0,5 Liter
Gemüsebrühe
150 g
Frischkäse mit Kräutern Viertelfettstufe
1 EL
Soßenbinder hell
20 Stk.
Schnittlauch
Salz und Pfeffer
Paprika
1 EL
Rapsöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
2,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
HAUPTGERICHT : SPITZKOHLPFANNE

Überbackener Kohlrabi
Amors --- Tempel
Suppen - und noch eine Kürbissuppe
Süsse Blätterteigwürstchen

ZUBEREITUNG
HAUPTGERICHT : SPITZKOHLPFANNE

1
Kartoffeln gründlich waschen und als Pellkartoffel kochen. Spitzkohl halbieren, vierteln und den Strunk entfernen. Die Spitzkohlblätter in nicht zu kleine Stücke schneiden, waschen und abtropfen lassen. Möhren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
2
Eine große Pfanne mit dem Rapsöl auspinseln, erhitzen und die zuvor gepellten Kartoffeln mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und darin goldbraun braten und herausnehmen. Ohne weitere Zugabe von Öl die geschnittenen Möhren anbraten, ebenfalls herausnehmen. Nun mit dem geschnittenen Spitzkohl ebenso verfahren.
3
Ist der Spitzkohl leicht gebräunt die Möhrenscheiben und die Pellkartoffeln zugeben, alles gut miteinander vermengen. Den 1/2 L Gemüsebrühe zugießen und ca. 3 Minuten köcheln lassen.
4
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden, zu dem anderen Gemüse geben. Weiter 2 Minuten köcheln lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
5
Frischkäse in die Spitzkohlpfanne einrühren. Ist der Frischkäse komplett geschmolzen mit dem Soßenbinder anbinden. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika nochmals abschmecken. Direkt vor dem Servieren die Schnittlauchröllchen darüber streuen.

KOMMENTARE
HAUPTGERICHT : SPITZKOHLPFANNE

Benutzerbild von jamoli
   jamoli
hallo liebe bine. heute war es soweit. ich habe dein Rezept nachgekocht. vorweg mal 5 Sterne. wenn auch nicht von meinen kindern (3 und 7). aber das ist verständlich denke ich. mochte ich in deren alter auch nicht :-). meiner frau und mir hat es sehr gut geschmeckt. folgende Anmerkung möchte ich hier schreiben. das ist nicht als Kritik zu verstehen. ich habe Frischkäse Natur genommen und 8 kräuter tk und eine kleine Knoblauchzehe dazugemixt. des weiteren etwas kleinere blätter vom Spitzkohl genommen. und nur 250 ml brühe dann brauch ich nicht abbinden. wie gesagt ; keine böse Kritik sondern nur eine individuelle Anmerkung. vielen dank für das gericht. bilder stell ich auch rein gleich.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ein sehr leckeres Gericht- gefällt mir sehr gut!
   VegAndreas
Vegetarisch ist immer gut.........LG..VeganDreas
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
sieht toll aus ***** ;o)

Um das Rezept "HAUPTGERICHT : SPITZKOHLPFANNE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung