Maultaschen-Spitzkohl-Pfanne

55 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Maultaschen schwäbisch 400 gr.
Salz etwas
Spitzkohl frisch 300 gr.
Schalotten frisch 2
Öl 3 EL
Butter 2 EL
Kümmel gemahlen 1 TL
Pfeffer etwas
Creme Schmand 3 EL
Gemüsebrühe 100 ml
Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Maultaschen in siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung gar ziehen lassen.Dann gut abtropfen lassen.

2.Spitzkohl putzen ,vierteln ,den Strunk entfernen .Viertel in ca.2 cm breite Streifen schneiden.Schalotten abziehen halbieren und in grobe Streifen schneiden.

3.Maultaschen in ca.1-2 cm breite Scheiben schneiden .2 El Öl und 1 Butter in einer Pfanne erhitzen .Maultaschen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braun anbraten, herrausnehmen .Spitzkohl,Schalotten ,restliches Öl und Butter in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze andünsten.Brühe und Schmand zugeben ,aufkochen .Offen ca.5 Min .köcheln lassen.Mit Kümmel,Pfeffer und Salz würzen.

4.Petersilie grob hacken .Maultaschen wieder in die Pfanne geben und kurz erhitzen. Maultaschen-Spitzkohl-Pfanne auf Tellern verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschen-Spitzkohl-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschen-Spitzkohl-Pfanne“