Konfitüre & Co: Bratapfel mit Marzipan

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Apfelsaft 500 ml
Äpfel 1 kg
Gelierzucker 3:1 500 g
Rumrosinen 3 EL
Zitrone 1
Haselnusskrokant 2 EL
Marzipan Rohmasse 100 g
Zimtstange 1

Zubereitung

1.Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in feine Würfel schneiden. Mit dem Saft, dem Zitronenabrieb und Saft, der Zimtstange, den Rosinen mischen. Das Marzipan raspeln und mit dem Gelierzucker unterrühren. 1 Stunde ziehen lassen.

2.Masse aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Krokant - und wer mag, etwas Calvados - unterrühren, nochmals aufkochen. Zimtstange entfernen. In vorbereitete Gläser füllen, diese fest verschließen und 20 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

3.P:S:: Ich war echt gespannt, wie diese Kreation schmeckt. Nach dem Durchkühlen gab es die erste Kostprobe heute zum Frühstück - und sie schmeckt echt lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfitüre & Co: Bratapfel mit Marzipan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfitüre & Co: Bratapfel mit Marzipan“