Himbeer Dessert

1 Std 30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Himbeeren tiefgefroren 150 gr.
Magerquark 150 gr
Joghurt fettarm 100 gr.
Gelatine 1 Päckchen
gehäufte Zucker 3 EL
frisch gepresster Orangensaft 150 ml.
abgeriebene Zitronenschale 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
8,1 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Himbeeren mit 1 gehäuften El Zucker aufkochen dann pürieren und durch ein Sieb streichen.

2.3 El für die Himbeersoße übrig lassen.

3.Das restliche Himbeermark mit dem Joghurt verrühren.

4.Die Gelatine zubereiten und unter den Joghurt mischen.

5.Quark unterrühren und in kleine Schälchen füllen.

6.Im Kühlschrank ca 1Stunde fest werden lassen.

7.Den ausgepressten Orangensaft mit der Zitronenschale und dem restlichen Zucker aufkochen und auf 100 ml eindicken und abkühlen lassen.

8.Einen Teller je zur Hälfte mit den Soßen ausgießen, die Formen unter heißes Wasser halten und auf den Teller stürzen.

9.Je nach Geschmack verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer Dessert“