Getränke: Holunder-Glühwein

10 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwarzen Tee 1 Beutel
Zimt 0,5 Teelöffel
Gewürznelken 5 Stück
Orange 1 Stück
Zitrone 1 Stück
Holunderbeerensirup* 50 ml
Weißwein trocken, Chardonnay 150 ml

Zubereitung

1.In einem Topf den Teebeutel zusammen mit dem Zimt und den Nelken mit kochendem Wasser überbrühen und aufkochen lassen.

2.Zitrone und Orange halbieren und den Saft auspressen. Das Fruchtfleisch mit zum Tee gießen.

3.Den Saft durch ein Sieb gießen und dann den Holunderbeersirup und den Wein zugeben.

4.Den Tee durch ein Sieb gießen und diesen mit der Wein-Saft-Mischung verrühren und noch einmal kurz erhitzen, aber nicht kochen. In vorgewärmte Tassen füllen, sich zurück lehnen und genießen.

5.*Link zu Vorrat: Holunder - ein wahrer Freund

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränke: Holunder-Glühwein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränke: Holunder-Glühwein“