Cannelloni mit Spinatfüllung und Tomatensoße

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK-Blattspinat 600 gr
Zwiebeln 2 Stk.
Öl 2 EL
Gemüsebrühe 300 ml
passierte Tomaten 500 gr
Tomatenmark 1 EL
Majoran oder Oregano 1 TL
Salz und Pfeffer etwas
Frischkäse 150 gr
Cannelloni 12 Stk.
Reibekäse 50 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
247 (59)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

1.Spinat auftauen lassen. 1 Zwiebel schälen und würfeln. 1 El Öl erhitzen und Zwiebeln darin andünsten. Brühe; passierte Tomaten , Tomatenmark und Majoran (oder Oregano) zugeben und aufkochen. Kurz köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.1 El Öl in einem zweiten Topf erhitzen und die andere geschälte und gewürfelte Zwiebel darin andünsten. Spinat zugeben und etwas mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Frischkäse einrühren.. Die Spinatmischung etwas abkühlen lassen.

3.Spinatmischung mit Hilfe einer Gabel oder eines Spritzbeutels in die Cannellonis füllen und diese in eine Auflaufform legen. Die Tomatensoße darüber verteilen und mit Käse bestreuen. Ober-/ Unterstufe 200°C ca 30-35 Minuten

Auch lecker

Kommentare zu „Cannelloni mit Spinatfüllung und Tomatensoße“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cannelloni mit Spinatfüllung und Tomatensoße“