Spinatlasagne

1 Std 5 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lasagneblätter 6
Pizzatomaten 1 Dose
Spinat tiefgefroren 750 gr.
Schinken gekocht 150 gr.
Käse gerieben 200 gr.
Zwiebel gewürfelt 1
Frischkäse 100 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
482 (115)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Ofen auf 200°C vorheizen. Auflaufform einfetten. Den Spinat auftauen lassen, in einem Topf 1 fein gewürfelte Zwiebel in etwas Fett anschwitzen und den Spinat dazugeben , langsam erwärmen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2.Die Tomaten mit dem Frischkäse mischen, mit Salz, Pfeffer und Basilikum und Oregano würzen. In die Auflaufform den Boden mit Spinat bedecken, Lasagneblatten darauf legen, Mit Tomatensoße bedecken, mit Schinken (ich lege ganze Scheiben darauf, kann aber auch in Streifen geschnitten werden) belegen,

3.mit etwas von dem geriebenen Käse bestreuen, dann wieder Nudelblatten usw. Die oberste Schicht sollte Tomatensoße sein, und dick mit Käse bestreuen. Ofen auf 180°C runterschalten und ca. 45 min. goldbraun backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Spinatlasagne“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinatlasagne“