Resteverwertung : ...aus Kartoffel - Gemüsebrei wird eine Suppe

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffel - Gemüsebrei Rest
Gemüsefond 300 ml
Maggikraut/ Liebstöckel geschnitten etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Vom Kartoffel - Gemüsebrei war einiges übrig und daraus war schnell eine Suppe gezaubert. Den Brei mit dem Gemüsefond gut vermischen, das kleingeschnittene Maggikraut dazu, alles erhitzen und einmal aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.So werden die Reste auch noch verarbeite. Dazu noch ein Wiener Würstchen rein und das nächste Mittagessen ist gerettet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Resteverwertung : ...aus Kartoffel - Gemüsebrei wird eine Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Resteverwertung : ...aus Kartoffel - Gemüsebrei wird eine Suppe“