Moussaka

Rezept: Moussaka
griechischer Auberginen-Hack-Auflauf!
18
griechischer Auberginen-Hack-Auflauf!
4
9899
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 grosse
Aubergine frisch ca. 400g
2
Zwiebeln
500 gr.
Hackfleisch
4 mittelgrosse
Kartoffeln
4 EL
Olivenöl
200 ml
Gemüsebrühe
2 EL
Tomatenmark
2 EL
Vollkornsemmelbrösel
20 gr.
Bergkäse fein gerieben
10 gr.
Dinkelmehl
10 gr.
Butter
3 EL
Rama Cremfine 7% zum kochen
250 ml
Milch 1,5%
Salz, Pfeffer, Muskat Oregano
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1046 (250)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
21,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Moussaka

ZUBEREITUNG
Moussaka

1
Aubergine waschen und in Scheiben schneiden und in 2 EL Öl andünsten, nach belieben salzen! In eine Auflaufform auslegen!
2
Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen und etwas abkühlen lassen! Ebenfalls in Scheiben schneiden und über die Auberginen in der Auflaufform verteilen!
3
Zwiebeln hacken in 2 EL Öl andünsten, das Hackfleisch hinzugeben und kräftig mitanbraten, salzen und pfeffern! Mit der Brühe ablöschen, Tomatenmark zufügen, mit Oegano abschmecken! 10 min köcheln lassen, gelegendlich durchrühren!
4
Für eine Bechamelsoße Butter in einem Topf schmelzen lassen, Mehl hinzufügen und unter kräftigen und stetigem Rühren die Milch nach und nach zugeben, bin eine dickliche, Klümpchenfreie Masse entsteht! Topf von Herd nehmen. Rama Cremfine und 10gr. Bergkäse zugeben, salzen und mit Muskat abschmecken.
5
Nun die Hackfleischmasse über die Kartoffeln geben, darüber die Bechamelsoße verteilen, die Sellelbrösel darüber verteilen, anschließend den Rest Bergkäse darüber verteilen. Alles bei 180°C im Backofen 45min überbacken!

KOMMENTARE
Moussaka

Benutzerbild von Naschkatze82
   Naschkatze82
Mmmmmhhhhh lecker!!! Ich liebe Aubergine, aber der Rest meiner Family leider nicht, aber da müßen sie dann wohl mal wieder durch :-)) GLG Steffi
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein schönes Rezept, ganz nach meinen Geschmack. GVLG Noriana
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
OOOOHHHHHHHAAA !!! Sehr K*Ö*S*T*L*I*C*H* L.G. dieter
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
... und schon gemopst! LG, Publicity.

Um das Rezept "Moussaka" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung