Kuchen : Blätterteig - Pudding - Marzipan - Apfel - Küchlein

40 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Backfeste Puddingcreme 1 Päckchen
Milch 250 ml
Apfel Breaburn 0,5
Marzipan - Kartoffeln 8
Puderzucker etwas
Zitronensaft etwas
Bunte Streusel etwas
Silikonförmchen etwas

Zubereitung

1.Die Förmchen mit kalt Wasser ausspülen

2.Teig in ca. 8.5 cm große Scheiben ausstechen...... dann noch 6 kleine...wenn es passt :))))))

3.den Rest hab ich in die Herzformen reigebastelt... ohne Kartoffeln für den kleinen Mann...))))))

4.die Scheiben in die Mulden legen....andrücken.....

5.Pudding nach Anleitung anrühren....... Apfel schälen...vom Kerngehäuse befreien..... in kleine Stücke schneiden... unter den Pudding heben....

6.einen Löffel voll in die Mulden..... eine Kartoffel in die Mitte.....

7.Deckel drauf legen...... mit der Gabel einstechen......

8.bei 200 Grad Umluft.... ca. 25 Min backen......

9.sind bisschen ausgelaufen.....hihiiiiii war zu viel Pudding.....

10.das Ausgelaufene kann Frau aber wieder reinfüllen :))))))))

11.die Kuchen aus den Förmchen lösen....... gaaaaaaaanz vorsichtig........

12.Puderzucker mit etwas Zitronensaft..... dickflüssig anrühren.....

13.bisschen auf die Küchlein geben...... mit Streusel bestreuen..... wer mag .:))))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Blätterteig - Pudding - Marzipan - Apfel - Küchlein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Blätterteig - Pudding - Marzipan - Apfel - Küchlein“