Oliven-Schaumsuppe mit Garnelen und Feigenessig

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Knoblauchzehe 1
Zwiebel 1
Oliven grün frisch entsteint 150 g
Weißwein 100 ml
Feigenessig 50 ml
Geflügelfond 400 ml
Sahne 400 ml
Lavendelblüten 1 Prise
Thymian frisch 2 Zweige
Salz und Pfeffer etwas
Chili getrocknet 1
Kartoffel 1
Spinat TK 50 g
Feigen frisch 4
Garnelen 24
Knoblauchzehe 1
Thymian frisch 3 Zweige
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

1.Die Knoblauchzehe und die Zwiebel pellen und in Scheiben schneiden. Die Chili entkernen und fein hacken. Alles gemeinsam in etwas Olivenöl andünsten.

2.Die Oliven grob klein schneiden und zu dem Zwiebelgemisch geben, weiter dünsten.

3.Mit dem Weißwein ablöschen, aufkochen lassen. Den Feigenessig angießen kurz mitkochen lassen und dann mit dem Fond und der Sahne auffüllen.

4.Etwa 20 Minuten leicht köchelnd garen. Den Thymian von den Stielen zupfen und mit dem Lavendel fein hacken, oder mörsern, zur Suppe geben.

5.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.Den Spinat gut ausdrücken und zur Suppe geben. Mit erhitzen.

7.Pürieren und dann durch ein Sieb passieren.

8.Die Suppe nochmals aufkochen lassen und die Kartoffel zum Binden in die Suppe reiben (möglichst fein).

9.Die Feigen waschen, schälen und vierteln.

10.Die Garnelen in etwas Olivenöl mit klein geschnittenen Knoblauch und dem Thymian kurz anbraten.

11.Je 2 Feigenviertel auf Teller verteilen, Garnelen mit Knoblauch dazugeben und dann mit etwa 1 Kelle Suppe bedecken. Die restliche Suppe mit dem Stabmixer aufschäumen und den Schaum auf die Suppe geben.

12.Mit ein paar Tropfen gutem Olivenöl beträufeln.

Hinweis

13.Die Kartoffel gibt der Suppe eine ganz gute Bindung. Eine noch sämigere Variante hat man, wenn man die Suppe nicht passiert, sondern nur püriert. Der Spinat gibt keinen bis sehr wenig Geschmack, er sorgt einfach nur für eine grüne Färbung.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oliven-Schaumsuppe mit Garnelen und Feigenessig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oliven-Schaumsuppe mit Garnelen und Feigenessig“