Snack/Vorspeise: Würzige Blätterteigschnecken mit Mandel-Paprika-Paste und zweierlei Käse

Rezept: Snack/Vorspeise: Würzige Blätterteigschnecken mit Mandel-Paprika-Paste und zweierlei Käse
Ein Rest von meiner Mandel-Paprika-Paste war noch da, mit Blätterteig entstand daraus ein schnelles Abendessen
14
Ein Rest von meiner Mandel-Paprika-Paste war noch da, mit Blätterteig entstand daraus ein schnelles Abendessen
00:40
29
9648
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Rolle
Blätterteig
0,5 Menge
Syrische Mandel-Paprika-Paste, Rezept im KB, Link in Zubereitungsschritt 5
4 kleine
Scheiben Kochschinken mediterran z. B. von Herta Finesse
5 Scheiben
Chorizowurst, Rest
4 EL
Zuckermais Konserve
0,5
Paprika rot
2 Scheiben
Cheddar-Käse
70 g
Emmentaler geraspelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Snack/Vorspeise: Würzige Blätterteigschnecken mit Mandel-Paprika-Paste und zweierlei Käse

ZUBEREITUNG
Snack/Vorspeise: Würzige Blätterteigschnecken mit Mandel-Paprika-Paste und zweierlei Käse

1
Den Blätterteig ca. 10 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen und auf einem Schneidbrett ausrollen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. In der Zwischenzeit Paprika waschen und putzen. Chorizo, Paprika und Cheddar würfeln, Kochschinken in Streifen schneiden. Mais abtropfen lassen.
2
Zubereitete Mandel-Paprika-Paste (Link in Zubereitungsschritt 5) auf dem Blätterteig verstreichen, dabei ca. 1 cm vom Rand frei lassen. Zuerst mit Kochschinken und Chorizo, dann mit Paprika und Mais belegen. Zum Schluß gewürfelten Cheddar darauf verteilen. Die Füllung mit Hilfe eines Eßlöffels etwas andrücken.
3
Den Blätterteig von der Längsseite her aufrollen und alles gut andrücken. Mit einem scharfen Messer vorsichtig in ca. 1,5 cm größe Stücke schneiden. Blätterteigschnecken mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Jeweils mit etwas geraspeltem Emmentaler bestreuen. Im Backofen ca. 25 Minuten überbacken.
4
Ich war zuerst auch skeptisch, ob die Mandel-Paprika-Paste zu den restlichen Zutaten passt, habe es dann einfach ausprobiert. Aber allein der Duft, der durch die Küche zog, hat mich überzeugt, der Geschmack erst recht. Viel Spaß beim Ausprobieren, kann ich nur empfehlen, als Snack, Vorspeise, wenn Gäste kommen oder für den kleinen Hunger! Schmecken sowohl heiß als auch lauwarm.
5

KOMMENTARE
Snack/Vorspeise: Würzige Blätterteigschnecken mit Mandel-Paprika-Paste und zweierlei Käse

Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Kein Wunder das die Dame so viele Punkte hat,bei den vielen Leckereien,versteht sich das von selbst! LG Gerhard
Benutzerbild von murga
   murga
Tolle Idee von dir! War bestimmt sehr fein! 5****
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich kann dazu nichts sagen, nur *********************************chen ,leider gibt es nur 5 Stück und die von mir. LG. Andreas.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, sehr leckere Zutaten, von uns verdiente 5 *****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Huhu- bin wieder dahaaaa! Und was seh ich da? Ein wieder mal richtig klasse Rezept von dir- man, das sieht soooo lecker aus! Echt voll mein Ding!

Um das Rezept "Snack/Vorspeise: Würzige Blätterteigschnecken mit Mandel-Paprika-Paste und zweierlei Käse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung