Heller Fond

5 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsknochen 1 kg
Rinderknochen 1,5 kg
Zwiebeln geviertelt 2 Stück
Möhren geviertelt 2 Stück
Selleriestangen grob geschnitten 2 Stück
Bouquet garni (Bund gemischte Kräuter) 1 Stück
Pfefferkörner 10 Stück
Knoblauchzehe geschält 1 Stück
Wasser 4 l

Zubereitung

1.Zunächst die Knochen in einem Topf mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Das ganze 5 Minuten köcheln lassen, dann abgießen und abspülen.

2.Nun Knochen und Gemüse in den Suppentopf geben. Bouquet garni, Pfefferkörner, Knoblauch und Wasser hinzufügen. Alles langsam zum Kochen bringen und dann über 4-5 Stunden köcheln lassen. Dabei immer wieder den entstehenden Schaum abschöpfen. Der Fond sollte sehr langsam reduziert werden, damit er nicht trüb wird.

3.Zum Schluss wird alles durch ein Sieb gegossen und das Fett entfernt.

Tipp:

4.Fond ist häufig Bestandteil von Saucen, kann aber auch zum Kochen von Gemüse, Risotto oder anderen Speisen verwendet werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Heller Fond“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heller Fond“