Geflügel: Pikantes Putenschnitzel mit Rahm-Steinpilzen

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Das Fleisch:
Putenschnitzel 140 Gr.
Die Marinade:
helle Sojasoße etwas
Sarawak - Indonesischer Pfeffer etwas
Knobi aus der Mühle etwas
Green Thai Curry etwas
Chiliöl mit Oregano, s. m. KB zum Anbraten etwas
Die Rahm-Steinpilze:
Steinpilze, aufgetaut 100 Gr.
Schmelzkäse Mexikana 4 El
helle Sojasoße etwas
Restmarinade vom Fleisch etwas
Sarawak - Indonesischer Pfeffer etwas
Die Nudeln:
Fusilli Bucati Corti 130 Gr.
Wasser etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch mit der Marinade versehen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.Nudeln nach gewohnter Weise garen.

3.In etwa zeitgleich das Putenschnitzel von beiden Seiten anbraten und warmhalten.

4.Steinpilze in die Pfanne geben und mit dem Schmelzkäse aufkochen. Alles pikant abschmecken!

5.Nudeln abgießen und alles auf einem großen Teller anrichten und servieren. Schmeckt super! Dazu gab es einen Dornfelder Rosé! Viel Spaß beim Nachkochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel: Pikantes Putenschnitzel mit Rahm-Steinpilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel: Pikantes Putenschnitzel mit Rahm-Steinpilzen“