Christl`s Ungarische Eierspeis

10 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier Freiland oder 3 nach Hunger 2
Frühlingszwiebeln etwas
Cherrytomaten etwas
Ungarische Puszta Kolbasz nach Gusto etwas
Paprika grün od. Pfefferoni je nach Schärfe 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß od scharf etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Was schnelles zu Mittag und Gusto auf Eier.

2.Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden, Parika of. Pfefferoni waschen und entkernen und in kleine Stücke schneiden.

3.Eier aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und etwas Paprika würzen. Tomaten waschen und in die Hälfte schneiden.

4.In einer Pfanne Öle heiß werden lassen die Wurst kurz darin anbraten Frührlingszwiebeln und Parika bzw. Pfefferoni dazu je nach schärfe, und kurz mitbraten danach die Tomaten dazu und ebenfals kurz mitbarten. Zum Schluß die aufgeschlagenen Eier darüberschlagen und stocken lassen. Fertig war mein Mittagessen.

5.Tipp dazu passt dunkes Brot oder dunkles Gebäck.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Christl`s Ungarische Eierspeis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Christl`s Ungarische Eierspeis“