Scharfes Möhren-Mango-Gemüse in Erdnuss-Soße

30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 4
Zucchini 1
Zwiebel rot 1
Mango frisch 1 reife
Pflanzenöl 1 EL
Salz, Cayennepfeffer etwas
Tandoori-Masala, Würzmischung 0,5 TL
Chiliflocken rot 0,5 TL
Zucker braun 1 TL
Gemüsebrühe 150 ml
Erdnusscreme "crunchy" 2,5 EL
Honig 1 TL
Petersilie tiefgekühlt 2 EL

Zubereitung

1.Die Möhren waschen und putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. In etwas Salzwasser 3-4 Minuten vorkochen und abgießen. Zucchini waschen, putzen und in mittelgroße Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und ebenfalls in Würfel teilen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zucchini- und Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Nach 3-4 Minuten die Möhren zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten.

2.In der Zwischenzeit die Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. In die Pfanne geben und ca. 3 Minuten mitbraten. Mit den Gewürzen und dem braunen Zucker abschmecken. Gemüsebrühe angießen und Erdnusscreme einrühren, Hitze auf niedrigste Stufe reduzieren. Noch einen Moment etwas köcheln lassen, dabei umrühren. Zum Schluß Honig und Petersilie zufügen, noch einmal abschmecken und servieren.

3.Schmeckt als Beilage zu vielen Gerichten oder als Hauptgericht mit Reis oder Couscous.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfes Möhren-Mango-Gemüse in Erdnuss-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfes Möhren-Mango-Gemüse in Erdnuss-Soße“