Petersilienwurzelsuppe mit Croutons

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Petersilienwurzel 250 g
Butter 65 g
Weißwein 1 Schuss
Hühnerbrühe 1,25 Liter
Sahne 200 ml
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Weißbrot 4 Scheibe
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Die Petersilienwurzeln schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Petersilienwurzeln in einem Topf mit etwas Butter anschwitzen, danach mit Wein ablöschen und etwas dünsten lassen. Die Hühnerbrühe mit der Sahne vermischen und zur Suppe geben.

2.Die Suppe nach Geschmack würzen und auf 2/3 reduzieren lassen. Anschließend pürieren und kurz aufkochen lassen. Mit dem Pürierstab etwas aufschäumen. Das Weißbrot in Würfel schneiden und in Öl kross anrösten - die fertigen Croutons über die Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Petersilienwurzelsuppe mit Croutons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Petersilienwurzelsuppe mit Croutons“