Quark-Brombeer-Dessert

Rezept: Quark-Brombeer-Dessert
Dessert aus Quark- Brombeer und Butterkeks-Schichten
136
Dessert aus Quark- Brombeer und Butterkeks-Schichten
01:00
1
28723
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Quark
250 g
Quark
100 ml
Sahne
50 g
Zucker
Brombeer-Pürree
200 g
Brombeere frisch
50 g
Zucker
100 ml
Wasser
3 Blatt
Gelatine rot
Sonstiges
12 Stk.
Vollkornbutterkekse
Minzblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
15,8 g
Fett
4,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark-Brombeer-Dessert

Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
Quark-Brombeer-Dessert

Brombeer-Pürree
1
Gelatine in kaltem Wasser 5min einweichen. Einige schöne Brombeeren zur dekoration beiseite stellen. Brombeeren mit Wasser und Zucker aufkochen und pürieren.
2
Gelatine ausdrücken, zum Brombeerpürree geben und auflösen. Auskühlen lassen.
Quark
3
Quark mit dem Zucker vermischen. Sahne steif schlagen und unter den Quark heben.
Kekse
4
Die Butterkekse (man kann auch andere Kekse nehmen) grob zerkrümeln.
schichten
5
Abwechselnd 2-3x Quark, Brombeerpürree und Keksbrösel in flache Gläser schichten. (Mit Quark beginnen und abschließen)
6
Mit einigen Keksbröseln, den beiseite gelegten Brombeeren und den Minzblättern garnieren.

KOMMENTARE
Quark-Brombeer-Dessert

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
JAAAAAAAAA Bitte eine hier her ;-))) mmmmmmmmhhhhhhhh laggaaaaaaaaaaa ;-))) grüß´li

Um das Rezept "Quark-Brombeer-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung