Von Herzen ...

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sauerkirschen tiefgefroren 100 Gramm
Amarettini Mandelkekse 50 Gramm
Butter 10 Gramm
Kirschsaft 50 Milliliter
Zucker 1 Esslöffel
Speisestärke 1 Teelöffel
Gelatine rot 1 Blatt
Quark 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Kirschsaft 2 Esslöffel
silberne Zuckerperlen etwas
Dekor - Zuckerherzen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
23,7 g
Fett
5,3 g

Zubereitung

1.Kirschen auftauen und abtropfen lassen, den Saft auffangen. Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und fein zerbröseln.

2.Die Butter in einem Topf zerlassen. Vom Herd nehmen. Die zerbröselten Amarettini mit der Butter vermengen.

3.Herzformen auf zwei Dessertteller stellen. Die Keksmasse hinein verteilen und fest drücken. Kalt stellen.

4.50 ml Kirschsaft abmessen. Mit Zucker zum Kochen bringen. Speisestärke in wenig Wasser glatt rühren. In den Kirschsaft rühren, kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Die Kirschen unterheben und abkühlen lassen.

5.Kirschen auf den beiden Böden verteilen und wieder kalt stellen.

6.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark mit Zucker unt etwas Kirschsaft glattrühren. Gelatine gut ausdrücken und auflösen. Erst in wenig Quark verrühren und dann mit der restlichen Quarkmasse vermengen.

7.Quark auf die Kirschen verteilen und glatt streichen. Bis zum Servieren kalt stellen.

8.Die Herzformen vorsichtig entfernen und die Teller nach Lust und Laune (schön kitschig) garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Von Herzen ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Von Herzen ...“