Knuspriges Schnitzel aus gemischten Pilzen

45 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schnitzel
Champignons braun und weiss 500 gr.
Austernpilze 250 gr.
Toastbrot 5 Sch.
Milch etwas
Ei 1 Stk.
Semmelbrösel 3 EL
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Knoblauch gehackt 1 Stk.
Petersilie glatt gehackt 1 Bd
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Chili aus der Mühle etwas
Panade
Ei 1 Stk.
Semmelbrösel etwas
Rapsöl zum Braten etwas

Zubereitung

Vorbereitung

1.Austernpilze und Champignon reinigen, (nicht waschen) von den Champignon die Stielenden abschneiden, alles in kleine Stücke schneiden ( Eierschneider ) . Toastbrot in etwas lauwarmer Milch einweichen. 1 Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

Herstellung

2.Die Zwiebelwürfel in der Pfanne hellgelb anbraten, die Pilze und den Koblauch dazu geben, etwas dünsten lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Die Pfanne zur Seite stellen, die Pilze leicht salzen und pfeffern, etwas auskühlen lassen. Eingeweichtes Toatbrot gut ausdrücken, mit den Pilzen in eine Schüssel geben.

3.Das Ei mit 2 EL Semmelbrösel und der fein gehackte Petersilie sowie Salz und Pfeffer zu den Pilzen geben und alles gut miteinander verkneten. Sollte es noch zu weich sein, etwas Semmelbrösel untermengen. ( Darf nicht mehr kleben.) Nach eigenem Geschmack nochmals kräftig nachwürzen.

4.Zwischen 2 Stück Frischhaltefolien ein 1/4 des Teiges geben und zu einem Schnitzel formen, vom Rest noch 3 Schnitzel zubereiten, nun im Kühlschrank etwas kalt werden lassen, dann kann man sie besser panieren.

5.Semmelbrösel in einen Teller füllen, Ei verschlagen und in einen 2. Teller geben. Die Schnitzel vorsichtig in Ei legen, danach in Semmelbrösel wälzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, in heißem Fett, auf beiden Seiten knusprig braten, auf einem Küchenkrepp entfetten.

Servieren

6.Schnitzel auf einen vorgewärmten Teller legen und mit einem leckeren Salat garnieren.Dazu schmeckt auch ein Schnittlauch Dipp sehr lecker.

7.Info : Mein Ferienkind isst keine Pilze, aber vom.. Pilzschnitzel .. war er begeistert..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knuspriges Schnitzel aus gemischten Pilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knuspriges Schnitzel aus gemischten Pilzen“