Schneewittchentorte

45 Min mittel-schwer
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Boden - schwarz wie Ebenholz
Zwieback 24 Stück
Nutella 400 g
Creme - weiß wie Schnee
Frischkäse 400 g
Puderzucker 130 g
Gelantine 8 Blatt
fein gehackte Mandeln 100 g
Sahne 500 ml
Vanillezucker 1 TL
Belag - rot wie Blut
Sauerkirschen 2 Gläser
Kirschsaft von den Sauerkirschen gewonnen 350 ml
Zucker 170 g
Tortenguss, rot 1 Päckchen
das Öl hat sich in das Foto geschlichen gehört aber nicht zum etwas
Kuchen dazu!! etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1624 (388)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
35,4 g
Fett
25,4 g

Zubereitung

1.Zwieback in einer Küchenmaschine mahlen. Das Nutella im Wasserbad anschmelzen, nicht ganz flüssig werden lassen! Anschließend den Zweiback dazu geben und alles zu einer glatten Masse rühren. Das ganze nun in einem Tortenring auf einer platte zu einem Boden verbreiten. Am besten geht das mit einem Esslöffel. - Das ganze wandert in den Kühlschrank.

2.Für die Creme, Frischkäse, Puderzucker, Mandeln und Vanillezucker zu einer Masse verarbeiten. Die Gelantine nach Packungsanleitung zubereiten und dazu geben. Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Masse rühren. Das ganze auf den Tortenboden geben und glatt streichen. - Und wieder zurück in den Kühlschrank damit.

3.Kirschen abtropfen lassen, dabei 350 ml auffangen für den Tortenguss. Die Torte mit den Kirschen belegen. - Draußen stehen lassen. Eine kleine Menge Saft an die Seite stellen, den rest der 350 ml zum kochen bringen. Zucker hinzufügen. Den Tortenguss in der kleinen Menge Kirschsaft auflösen und ebenfalls zu dem kochenden Saft geben. Alles aufkochen lassen. Den heißen Guss vorsichtig über die Kirschen geben. - wieder in den Kühlschrank damit; am besten für einen Tag, ich mache es zumindest so... Fertig :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneewittchentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneewittchentorte“