Philadelphiatorte

4 Std 30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Vollkornbutterkekse 48
weiche Butter 125 g
Zimt etwas
Philadelphiakäse 300 g
Vanillezucker 3 Pck.
Milch 2 EL
Puderzucker 100 g
Gelatine 2 Blatt
Sahne 2 Becher
Schattenmorellen 1 Glas
roter Tortenguss 1 Pck.
Zucker 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1323 (316)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
59,0 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

1.Die Butterkekse zerkleinern, geht am Besten in einer Plastiktüte und mit dem Nudelholz zerklopfen. Die Brösel mit der Butter und dem Zimt vermengen. Einen Tortenring auf eine Kuchenplatte stellen und die Keksmasse hineindrücken, bis ein fester Boden entstanden ist.

2.Den Frischkäse, 1 Pck. Vanillezucker, Milch und Puderzucker verrühren. Die Gelatine auflösen.

3.Die Sahne mit dem restlichen Vanillezucker steif schlagen. Die gelöste Gelatine unter die Frischkäsemasse geben und anschließend die Sahne unterheben. Die Masse auf den Keksboden geben und mit den Kirschen belegen.

4.Den Tortenguss zubereiten und über die Kirschen geben.

5.Im Kühlschrank am Besten über Nacht fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Philadelphiatorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Philadelphiatorte“