Kirsch-Frischkäse-Kuchen

1 Std 5 Min mittel-schwer
( 115 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 4
Zucker 250 g
Mehl 150 g
Backpulver 1 TL
Mandeln gemahlen 125 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 400 g
Vanillinzucker 1 Pck
Haselnüsse gemahlen 125 g
Schlagsahne 250 g
Schattenmorellen von 720 ml 1 Glas
Tortenguss rot 2 Pack
Gelatine weiß 1 Pck
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1670 (399)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
30,1 g
Fett
27,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
3 Std 35 Min
Gesamtzeit:
4 Std 40 Min

1.Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Springform 26 cm Durchmesser einfetten. Die Eier trennen. Eigelbe mit 4 EL heißem Wasser, Zucker 180 g nun cremig schlagen. Nun das Mehl, Backpulver, Mandeln unter die cremige Masse heben. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die gesamt Masse heben und in die Springform geben und für ca. 30 Minuten backen. In der Form dann gut auskühlen lassen. Am besten über Nacht.

2.Nun für den Belag den Frischkäse mit den restlichen Zucker und dem Vanillinzucker verrühren das alles schön cremig ist. Nun erst die gemahlenen Nüsse dazugeben und nochmals verrühren. Die gekühlte Schlagsahne nun steif schlagen und unter die Masse heben. Nun die Gelantine nach Packungsanleitung herstellen.

3.Etwas von der Frischkäsecreme in die aufgelöste Gelantine geben gut verrühren und dann mit den Rest der Frischkäsecreme verrühren. Den ausgekühlten Tortenboden nun mit einen Tortenring umschließen und die Creme auftragen. Kirschen aus dem Glas gut abtropfen lassen und auf die Frischkäsemasse verteilen und leicht andrücken.

4.Den Saft von den Kirschen für die Zubereitung den Tortenguss verwenden. Tortenguss leicht abkühlen lassen und dann auf die Kirschen geben das alles bedeckt ist. Nun muss der Kuchen noch mal für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Frischkäse-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 115 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Frischkäse-Kuchen“