Mapo-Tofu - Reis mit Tofu und Hackfleisch

Rezept: Mapo-Tofu - Reis mit Tofu und Hackfleisch
leicht scharfes Gericht mit Tofu, Hack und Reis
2
leicht scharfes Gericht mit Tofu, Hack und Reis
00:40
1
1959
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Tasse
Reis
1 EL
Sake
250 Gramm
Hackfleisch gemischt
200 Gramm
Tofu
2 Stück
Frühlingszwiebeln
2 EL
Miso
1 Stück
Knoblauchzehe
1 cm
Ingwer
1 Msp.
Cayenne-Pfeffer
200 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
20,8 g
Fett
5,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mapo-Tofu - Reis mit Tofu und Hackfleisch

Sushi mit mediterranem Einschlag an Algensalat
Chshu

ZUBEREITUNG
Mapo-Tofu - Reis mit Tofu und Hackfleisch

Vorbereitung
1
Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Tofu in feine Stücke, Reis mit 4 Tassen Wasser kochen und sobald Schaum aufsteigt auf der warmen Platte garziehen lassen. Miso, 200 ml Wasser, Cayenne-Pfeffer (Messerspitze) und Sake mischen.
Braten
2
Zwiebeln in eine beschichtete Pfanne geben, Hackfleisch, Knoblauch + Ingwer (geschält und fein gehackt) und Tofu kurz später zugeben und braten bis das Hack durch ist. Dann mit der Sake-Miso-Mischung übergießen und eindicken lassen. Am besten eine Schüssel mit Reis befüllen und die Tofumischung darüber geben.

KOMMENTARE
Mapo-Tofu - Reis mit Tofu und Hackfleisch

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sicher sehr lecker, aber ich ziehe Seitan vor, weil der beim Braten mehr Röstaromen entwickelt. Aber das ist mein Geschmack und das Rezept ist spitze. LG. Dieter
HILF-
REICH!

Um das Rezept "Mapo-Tofu - Reis mit Tofu und Hackfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung