Tofu Stroganoff

Rezept: Tofu Stroganoff
eine vegetarische Variante des Klassikers
9
eine vegetarische Variante des Klassikers
00:30
2
2924
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Tofu natur
etwas Mehl
1 EL
Sonnenblumenöl
150 g
Gewürzgurken und etwas Gurkenwasser
300 g
Champignons
1 Stk.
Schalotten
1 EL
Senf, mittelscharf
1 EL
Tomatenmark
150 ml
Gemüsebrühe
100 ml
Sahne, Milch, saure Sahne, Schmand, Frischkäse o. ä.
1 EL
frisch gehackte Petersilie
1 Spritzer
Zitronensaft
weißer Pfeffer, Salz
1 EL
heller Soßenbinder, nur nach Bedarf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
6,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tofu Stroganoff

Russischer Zupfkuchen

ZUBEREITUNG
Tofu Stroganoff

1
Den Tofu würfeln oder in Streifen schneiden und in etwas Mehl wälzen, damit er beim Braten knusprig wird. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin knusprig braten. Schalotten fein würfeln, Champignons und Gewürzgurken in Scheiben schneiden, alles zum Tofu in die Pfanne geben und kurz anschwitzen.
2
Das Tomatenmark einrühren und kurz anrösten, dann mit Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen lassen und dann bei mittlerer Hitze 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Zitronensaft, Senf, etwas Gurkenwasser und Sahne (oder eine Alternative, siehe oben) dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt gehackte Petersilie dazugeben.
3
Je nach Bedarf evtl. mit etwas Soßenbinder andicken. Dazu passt z. B. Ebly, Naturreis, Hirse, Bulgur, Semmelknödel etc....
4
Ich habe zusätzlich noch 2 hart gekochte Eier gewürfelt und am Schluss untergehoben.

KOMMENTARE
Tofu Stroganoff

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker. Ich tausche nur das Tofu gegen Seitan aus, weil man beim Seitan mehr Röstaromen erzeugen kann. LG.Dieter
   VegAndreas
Und ganz ohne Pferd........LG..veganDreas

Um das Rezept "Tofu Stroganoff" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung