Hähnchenpfanne mit Sommergemüse

30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilet 400 g
Grüne Bohnen 200 g
Möhren 200 g
Zucchini frisch 1 kleine
Fleischbrühe 250 ml
Sahne 200 ml
Zwiebel 1
Salz, Pfeffer, Pflanzencreme etwas
evtl. Soßenbinder, hell etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
6,0 g

Zubereitung

1.Gemüse putzen, Bohnen in Stücke und Möhren in Scheiben schneiden. Beides in Salzwasser ca. 8 min vorkochen.

2.Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in einer Pfanne in Pflanzencrene gut anbraten. Herausnehmen.

3.In Scheiben geschnittene Zucchini in die Pfanne geben und anbraten. Wenn sie beginnen, Farbe zu nehmen, die klein gewürfelte Zwiebel zugeben und glasig dünsten.

4.Bohnen-Möhren-Mischung auch mit in die Pfanne geben, unterrühren und alles mit Salz/Pfeffer würzen. Das angebratene Hähnchenfleisch zugeben und alles gut vermengen.

5.Die Fleischbrühe und die Sahne zufügen, aufkochen und alles noch einmal abschmecken. bei Bedarf mit "Heller Mehlschwitze" oder hellem Soßenbinder etwas andicken.

6.Als Sättigungsbeilage habe ich Spätzle gereicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenpfanne mit Sommergemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenpfanne mit Sommergemüse“