Fixer Stiekelpeerkouk- Krüspeerkouk-Stachelbeerkuchen für Eilige

15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Obstboden 1 Kleiner
Vanillepudding 0,5 Tüte
Milch 0,25 Liter
Zucker für den Pudding 2 EL
ca. je nach Größe-Stiekelpeeren/Krüspeern/Stachelbeeren 150 Gramm
Tortenguss klar 1 Tüte
Obstsaft - ich hab Pfirsichsaft genommen 260 ml
Zucker für den Guss 1 EL

Zubereitung

1.Obstboden bereit legen. Puddingpulver mit der Milch und dem Zucker nach Vorschrift kochen. Noch heiß auf den Tortenboden geben. Die Stachelbeeren waschen und vom Stiel befreien- den Zipfel aus Dekogründen dran lassen (kann man mitessen!). Nun die Beeren auf den noch warmen Pudding geben.

2.Den Tortenguss mit dem Obstsaft und dem Zucker aufkochen und heiß über die Früchte geben. (Es bleibt die Hälfte über...also könnte man hier auch ein halbes Paket zubereiten) Abkühlen lassen und mit Schlagsahne genießen! Einfach, aber voll lecker- meine Früchte waren soooo reif und süß- lllecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fixer Stiekelpeerkouk- Krüspeerkouk-Stachelbeerkuchen für Eilige“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fixer Stiekelpeerkouk- Krüspeerkouk-Stachelbeerkuchen für Eilige“