Nudel-Pfanne mit Garnelen

Rezept: Nudel-Pfanne mit Garnelen
2
00:25
2
928
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Spaghetti
1 geschälte
Zwiebel
1 geschälte
Knoblauchzehe
125 gr.
Kirschtomaten
2 EL
Keimöl
6 geschälte
Riesengarnelen
200 gr.
Brotaufstrich mit Paprika und Peperoni
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
33,3 g
Fett
16,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Pfanne mit Garnelen

Bunte Fladenbrottorte mit Shrimps
KabeljauLachsfilet mit Kräuterseitling

ZUBEREITUNG
Nudel-Pfanne mit Garnelen

Spaghetti nach Anleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgieße, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Tomaten halbieren. In einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Garnelen und Tomaten zugeben, ca. 3 Minuten mitbraten. Brotaufstrich zugeben, darin schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Spaghetti unterhebn. Nochmals abschmecken.

KOMMENTARE
Nudel-Pfanne mit Garnelen

Benutzerbild von Sahneschnitte65
   Sahneschnitte65
mmmh lecker Pasta mit Garnelen das íst so ganz mein Geschmack! LG PAM
Benutzerbild von Papma
   Papma
Das hört sich ja super einfach und lecker an. Das kommt in mein Kochbuch und du bekommst *****. Gruß Papma

Um das Rezept "Nudel-Pfanne mit Garnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung