Heidelbeer-Eistorte

3 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zartbitterschokolade 200 g
Cornflakes 50 g
Heidelbeeren 500 g
Puderzucker 2 EL
Vanilleeis 1,5 kg

Zubereitung

1.Eine Springform (24 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Die Schokolade im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen und aus dem Bad nehmen. Die Cornflakes unter die Schokomasse heben und gleichmäßig auf dem Springformboden verteilen, andrücken und ½ Stunde abkühlen lassen.

2.Die Heidelbeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Etwas mehr als die Hälfte davon mit dem Puderzucker pürieren. Das Eis dazu und mit einem Handmixer cremig rühren. Die restlichen Beeren unterheben und die Masse auf den Schokoboden streichen. Die Torte etwa 60 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeer-Eistorte“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeer-Eistorte“