Schwarzwälder Kirsch Torte

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
*~*Boden*~* etwas
schokolade Edelbitter 150 g
Eiweiß 4
Salz 1
weiche Butter 150 g
Zucker 125 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 2
Eigelb 4
Mehl 150 g
Backpulver 1 getr. TL
Kakaopulver 15 g
*~*Masse*~* etwas
Sauerkirschen 1 Glas
Tortenguss klar 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Schlagsahne 400 g
Sahnesteif 2 Päckchen
Zucker 30 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1427 (341)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
46,0 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

1.Einen Bogen Backpapier auf den Boden der Springformlegen und mit dem Springformrand einspannen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2.Die Schokolade in kleine Stücke brechen und eine Metallschüssel geben. Einen kleinen Topf etwa 1/3hoch mit Wasser füllen, die Schüssel in das Wasserbad setzen. Das ganze bei schwacher Hitze erwärmen, bis die Schokoladegeschmolzen ist. Nicht kochen lasen!!!

3.Eiweiß und Salz in eine Rührschüssel geben und mit Handrührgerät mit Rührbesen steif schlagen und kühl stellen.

4.Butter in eine Schüssel geben und mit Handrührgerät auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Zucker und Vanillin unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist.

5.Schoko dazugeben und unterrühren, Eier und Eigelb nach und nach dazugeben.

6.Mehl, Backpulver kakao in einer Schüssel geben und mit Schneebesen verrühren. Die Mischung in 2 Portionen unter Schoko-Fett masse rühren.

7.Eiweiß in 2 Portionen kurz unterrühren, den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze ca 180°C//356°F(vorgeheizt) Heißlugt ca160°C//320°F(nich vorgeheitzt) Backzeit ca. 45 Min.

8.Dann den Kuchen für 10 Min erkalten lassen und aus der Springform nehmen.

9., Das Gebäck mit einem Sägemesser einmall waagrecht durchschneiden, die obere Bebäckhälfte mit einer Tortenunterlage abheben. Wenn ihr kein so großes Messer habt , dann einschneiden, einen Bindfaden nehmen und diesen durch den Kuchen ziehen.

10.Die Sauerkirschen abtropfen lassen und 250 ml (1/4l)saft für den guss abmessen.

11.Kirschen mit den Saft in einen Topf erwärmen. Speisestärke mit ein wennig Saft anrühren dazugeben und 2 min kochen lassen.

12.Sahne , Sahnesteif , Zucker und Vanilli zucker steif schlagen 2/3 davon auf den untersten Boden geben dann die kirschen darauf geben und glattstreichen. Den oberen Gebäckboden darauflegen und leicht andrücken.

13.Restliche Sahne daraufgeben, glattstreichen die Torte mindestens 2 Std kalt stellen zum Bestreuen die Schoko mit einem Sparschäler raspeln.

14.Den Springformrandmit einem kalten abgespülten Messer von der Creme lösen und entfernen. Die Torte mit Schoko garnieren.

15.Diese Torte schmeckt meinen Paps sehr gut und ich habe sie mit meiner Mum für ihn gemacht.

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwälder Kirsch Torte“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwälder Kirsch Torte“