Muffins: Heidelbeer-Rahm-Küchlein

45 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Heidelbeere frisch 200 Gramm
Weizenmehl 200 Gramm
Haferflocken 60 Gramm
Zucker weiß 180 Gramm
Backpulver 1,5 TL
Natron 1 TL
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier Freiland 2 Stück
Butter weich 150 Gramm
Saure Sahne 10 % Fett 100 Gramm
Mehlspeisenzauber [von Spar Premium, Edition Johanna Maier/aus Österreich] 4 TL

Zubereitung

Vorbereitung

1.Muffinsblech mit Papierformen auslegen und den Ofen auf 180 °C vorheizen

2.Heidelbeeren verlesen, waschen und trocknen tupfen...Mehl sieben und mit Haferflocken, Zucker, Backpulver, Natron und Vanillinzucker vermengen sowei mit Eier, Butter und sauere Sahne verrühren...Heidelbeeren mit einen Löffel unterheben... Teig in die Formen verteilen....mit je zwei Heidelebeere und Mehlspeisenzauber bestreuen

Backen

3.In Ofen auf der zweiten Schiene von unten bei 180 °C ca. 25 Minuten goldbraun backen, auskühlen lassen und aus der Formen holen

Zutateninfo

4.Mehlspeisenzauber von der Österreicherin Johanna Maier/Salzburg ist eine Kombination von Rohrzucker, Kakao, Bourbon-Vanille und den Gewürzen Cassia-Zimt und Nelken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Heidelbeer-Rahm-Küchlein“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Heidelbeer-Rahm-Küchlein“